bergbau

Teilnahme am Neujahrsempfang des Forums der Kulturen e.V.

Vortrag von Jagoda Marinic "Willkommen heißen wir  uns selbst":

Die Schriftstellerin Jagoda Marinic (Restaurant Dalmatia) ist auch die Leiterin des Heidelberger Interkulturellen Zentrums i.G. Sie hat sich bundesweit einen Namen gemacht durch kritische und vielschichtige Beiträge zu deutschen Identitäten, alltäglichem Rassismus und neuen Begrifflichkeiten in der Einwanderungsgesellschaft. In ihrem Vortrag wird sie sich u.a. mit der zurzeit von allen Seiten hochgelobten „Willkommenskultur“ auseinandersetzen.

Musikalische Umrahmung: Zaza Miminoshvili & Daniel Agipov:

Eine „Reise in die Welt musikalischer Freiheit“ bieten Zaza Miminoshvili, Komponist und Gitarrist der creole-preisgekrönten georgischen Weltmusikband The Shin und Daniel Agikov (Gitarre), Absolvent der Frankfurter Musikhochschule – ein Dialog der Kulturen und der Generationen und in einem Klangtheater zwischen Klassik und Pop, Flamenco, Jazz und Latin.

Kurzfilm "Kaffee, Sucuk und Sarah":

Kopfkino- ein Filmprojekt von Willy Rolle in Zusammenarbeit mit dem Forum der Kulturen und der Hochschule der Medien.

Datum: 
Montag, 3 Februar, 2014